Cyber Security Awareness Workshop

Jeder einzelne Anwender innerhalb eines IT-Netzwerkes, egal ob Angestellter, Geschäftsführer oder Techniker, verlässt sich auf die Sicherheitsstrategie des Unternehmens.

Durch richtiges Verhalten können Sie einen wichtigen Beitrag zur mehr IT-Sicherheit leisten.Oft ist es der Anwender, der durch sein Verhalten zulässt, dass Daten in die Hände nicht-autorisierter Personen geraten oder auch Systeme kompromittiert werden. Das passiert meist aus Unwissenheit oder Sorglosigkeit.

Um das Verständnis der Thematik unseren Kunden näher zubringen, sowie Prinzipien und Angriffsmethoden der Hacker aufzuzeigen, fand am  20.März.2019 in Zusammenarbeit mit unserem Partner Securepoint der Cyber Security Awareness Workshop statt. Der Vormittag war für die Teilnehmer sehr informativ und sie konnten einige Details für ihre Unternehmen aufgreifen.

Wenn Sie Interesse an unseren nächsten Workshops haben, sprechen Sie uns gerne an. Frau Korneffel steht Ihnen per E-Mail unter b.korneffel@termath.de zur Verfügung.

Securepoint ist Mitglied des deutschen IT-Sicherheitsverbands TeleTrusT. Die Securepoint-Lösungen für Netzwerksicherheit, Virenschutz, Sicherheit für mobile Geräte sowie E-Mail-Archivierung besitzen das Qualitätszeichen „IT-Security made in Germany”.

Agenda 

■ Grundlagen IT-Security
■ Wie Angreifer denken
■ Psychologische Prinzipien
■ EU DS-GVO als Werkzeug
■ Mögliche betriebliche Umsetzung
■ Angriffsmethoden
■ Datensicherheit als ständiger Prozess

 

 

ces_workshop

Wir nutzen Cookies um statistische Auswertungen vorzunehmen und das Onlineangebot für Sie zu optimieren. Sie können über die Browser-Optionen selbst entscheiden, ob und welche Cookies Sie zulassen möchten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.