Bei Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Seite

Einbruchmeldesysteme

Alle 28 Sekunden ein Einbruch

Nur 12,9% (2011) Prozent aller Einbruchdiebstähle werden aufgeklärt, Anlass genug zur Unruhe. Glauben Sie nicht, es trifft nur die anderen, wiegen Sie sich nicht in Sicherheit. Auch für Ihr Haus, Praxis, Büro oder Geschäft gibt es die Möglichkeit, sich durch ein Sicherheitssystem zu schützen.

Eine Anzahl an typischen Schwachpunkten sind:

  • Dachluken / Oberlichter
  • Fenster / Balkontüren
  • EDV Räume
  • Tresore
  • Haupteingänge / Haustüren
  • Nebeneingänge / Hintertüren
  • Souterrain- / Kellerfenster


Anerkannt und empfohlen

Die Termath AG verfügt auf Grund langjähriger Erfahrung über eine Auswahl elektronischer Sicherheitssysteme zur Bewachung Ihres Privathauses, Geschäftsgebäudes, einzelner Räume, Lagerhallen, kommunale Einrichtungen bis zu Gebäudekomplexen. Sie erhalten von uns konventionell- oder BUS-verkabelte Systeme sowie Funk-Einbruchmeldeanlagen.

Als Errichterfirma für Einbruchmeldeanlagen von der VdS-Schadensverhütungs GmbH sowie vom Bundesverband Hersteller und Errichter (BHE) anerkannt und von den Beratungsstellen der Polizei empfohlen, bringen wir die besten Voraussetzungen mit:

  • Kompetente Beratung, die auch die Falschalarmproblematik nicht ausklammert
  • Kenntnisse optimale Geräte-Technologie
  • eine fachgerechte Projektierung für Ihre Sicherheit
  • Wartung / Service

In Zusammenarbeit mit Dienstleistungs- und Melde-Zentralen wird ein kompletter Service zur Eigentumssicherung und zum Objektschutz angeboten. Mit modernster Übertragungstechnik werden Alarm- und Störungsmeldungen weitergeleitet.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu unseren Einbruchmeldesystemen und stellen Ihnen weitere Informationen zur Verfügung. Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter 05361 / 85000 (Wolfsburg) oder 03921 / 93010 (Burg) an.